Suschens Vogel (1. Fassung) (Hugo Distler)

From ChoralWiki
Jump to navigation Jump to search

Music files

L E G E N D Disclaimer How to download
ICON SOURCE
Icon_pdf.gif Pdf
Icon_mp3.gif Mp3
MusicXML.png MusicXML
Finale.png Finale
File details.gif File details
Question.gif Help
  • (Posted 2022-05-21)  CPDL #69317:         
Editor: Charles Pearson (submitted 2022-05-21).   Score information: Letter, 1 page, 288 kB   Copyright: CPDL
Edition notes: Text in German. Modern notation.

General Information

Title: Suschens Vogel (1. Fassung)
Composer: Hugo Distler
Lyricist: Eduard Mörike
Number of voices: 3vv   Voicing: SAB
Genre: SecularCanon

Language: German
Instruments: A cappella

First published: 1939
Description: 3-voice canon unison and at the octave, 11 couplets. Duration about 2 min.

External websites:

Original text and translations

German.png German text

1. Ich hatt' ein Vöglein, ach, wie fein!
Kein schöners mag wohl nimmer sein:

2. Hätt' auf der Brust ein Herzlein rot,
und sung und sung sich schier zu Tot.

3. Herzvogel mein, du Vogel schön,
nun sollt du mit zu Markte gehn!

4. Und als ich in das Städtlein kam,
er saß auf meiner Achsel zahm;

5. und als ich ging am Haus vorbei des Knaben,
dem ich brach die Treu,

6. der Knab just aus dem Fenster sah,
mit seinen Fingern schnaltzt er da:

7. Wie horchet gleich mein Vogel auf!
Zum Knaben fliegt er, husch! hinauf.

8. Der koset ihn so lieb und hold,
ich wust nicht, was ich machen sollt,

9. und stund, im Herzen so erschreckt,
mit Händen mein Gesichte deckt,

10. und schlich davon und weinet sehr,
ich hört ihn rufen hinterher:

11. Du falsche Maid, behüt dich Gott,
ich hab doch wie­der mein Herzlein rot!“  
(Schluß)