Der Bräutgam wird bald ruffen (Melchior Franck)

From ChoralWiki
Jump to navigation Jump to search

Music files

L E G E N D Disclaimer How to download
ICON SOURCE
Icon_pdf.gif Pdf
Icon_mp3.gif Mp3
File details.gif File details
Question.gif Help
  • (Posted 2020-07-23)  CPDL #59853:     
Editor: Klaas Spijker (submitted 2020-07-23).   Score information: A4, 2 pages, 53 kB   Copyright: CC BY NC ND
Edition notes:

General Information

Title: Der Bräutgam wird bald ruffen
Composer: Melchior Franck
Lyricist: Johann Walter

Number of voices: 5vv   Voicing: SATTB
Genre: SacredChorale

Language: German
Instruments: basso continuo

First published: 1627-1628 in Rosetulum musicum, no. 22
Description: Based on Johann Walter's Bergreihe Herzlich thut mich erfreuen, but Franck does not use either of the tunes given by Walter.

External websites:

Original text and translations

German.png German text

Der Bräutgam wird bald ruffen/
kompt all ihr Hochzeitgäst/
hilff Gott daß wir nicht schlaffen/
in sünden schlummer fest/
bald habn in unsern Händen/
die Lampen/ Oel und Liecht/
und dörffen uns nicht wenden/
von deinem Angesicht.

Der König wird bald kommen/
die Hochzeitgäst besehn/
wer für ihm wird verstummen/
dem wirds sehr ubel gehn/
O Gott hilff daß ich habe/
das rechte Hochzeit Kleid/
den Glauben deine Gabe/
zu geben rechten Bscheid.

Ach HErr durch deine Güte/
führ mich auff rechter ban/
Herr Christ mich wol behüte/
sonst möcht ich irre gahn/
halt mich im Glauben feste/
zu dieser argen Zeit/
hilff daß ich mich stets rüste/
zur ewign Hochzeit Frewd.

Hiermit wil ich beschliessen/
das fölich Sommerlied/
es wird gar bald außspriessen/
die ewig Sommerblüt/
das ewig Jahr herfliessen/
Gott geb in diesem Jahr/
daß wir der Frucht geniessen/
Amen das werde wahr.