Vil threnen heisz (Gemignano Capilupi)

From ChoralWiki
Jump to navigation Jump to search

Music files

L E G E N D Disclaimer How to download
ICON SOURCE
Icon_pdf.gif Pdf
Icon_snd.gif Midi
MusicXML.png MusicXML
Finale.png Finale
File details.gif File details
Question.gif Help
  • (Posted 2017-02-20)  CPDL #43232:        (Finale 2012)
Editor: André Vierendeels (submitted 2017-02-20).   Score information: A4, 2 pages, 56 kB   Copyright: CPDL
Edition notes:

General Information

Title: Vil threnen heisz
Composer: Gemignano Capilupi
Lyricist: Valentin Haussmann

Number of voices: 3vv   Voicing: SST
Genre: SecularMadrigal

Language: German
Instruments: A cappella

First published: 1606 in Canzonette mit dreyen Stimmen

Description:

External websites:

Original text and translations

German.png German text

Vil threnen heisz mein augen jetzt auszgiessen,
dasz hir gegn mir eur Hertz thut so verschliessen
und wolt mein Lieb nicht achten,
auch nicht betrachten
ausz welchen treuen
zu euch umb rath und hülff ich stets thu schreyen.

Warumb verbergt hir für mir eur Gesichte
und wendt auch ab wenn ich mich zu euch richte,
ist den bey euch kein gnade,
so ist es schade,
dasz ich bin kommen
und umb eur huld mich habe angenommen.

Solch' härtigkeit hett ich bey euch nicht g'suchet,
als ich letzt find, nun sey die stund verfluchtet,
die mich zu euch getragen,
ich mag wol sagen,
hett ich euch g'mitten,
unglück hett mich duch euch nicht so geritten.