Mir ist verwundet sehr (Antonio Brunelli)

From ChoralWiki
Jump to navigation Jump to search

Music files

L E G E N D Disclaimer How to download
ICON SOURCE
Icon_pdf.gif Pdf
Icon_snd.gif Midi
MusicXML.png MusicXML
Finale.png Finale
File details.gif File details
Question.gif Help
  • (Posted 2017-03-27) CPDL #43777:        (Finale 2012)
Editor: André Vierendeels (submitted 2017-03-27).   Score information: A4, 2 pages, 62 kB   Copyright: CPDL
Edition notes:

General Information

Title: Mir ist verwundet sehr
Composer: Antonio Brunelli
Lyricist:

Number of voices: 3vv   Voicing: SAB
Genre: SecularMadrigal

Language: German
Instruments: A cappella

First published: 1607 in Tricinia (Paul Kauffmann), no. 37
Description:

External websites:

Original text and translations

German.png German text

Mir ist verwundet sehr mein junges Hertze,
und leidet eurntwegen vil angst und schmerze,
O Holdselige zarte,
solchs klag ich euch jetzund, bedencks doch eben,
ihr seyts, die täglich mir zusetzt so harte.

Durch eure freundlich wort bin ich bewogen,
dasz ich mit euch kunthschafft der lieb gepflogen,
wenn die nicht wern gewesen,
so sag ich das, und wolt kein zweiffl darauff setzen
ich wer von Liebeszwang für euch genesen.

Nun dises aber ist alles geschehen,
eur Red hab ich gehört, eur g'berd gesehen,
wie kan ichs denn nun lassen,
dasz ich mich eurer solte nicht in treuen,
ausz Cupido befehl mit ernst anmassen.

Mein sinn und g'müth setz ich zu euch alleine,
dieweil ich euch ohn alle falschheit meine,
wolt iht disz nicht erkennen,
sondern wolt meiner Lieb nur widerstreben,
eur widerwertigkeit wirdt uns zertrennen.