Liederborn (Ernst Schmidt)

From ChoralWiki
Jump to navigation Jump to search
Title page

General information

Title: Liederborn

Editors / Compilers: Ernst Schmidt

Number of voices: 4vv   Voicing: SATB

Language: German
Instruments: A cappella

Publication date and place: 1880 – 1902 Gütersloh : Bertelsmann.

Description: Liederborn
Geistliche und weltliche Lieder und Gesänge
für gemischten Chor
zum Gebrauch an Gymnasien und Realschulen
Mit sorgfältiger Berücksichtigung des Stimmumfangs der Schüler
herausgegeben von Ernst Schmidt.
Gütersloh
Druck und Verlag von C. Bertelsmann

External websites:

Contents of 1902 edition

Text Incipit Composer No. a Title / CPDL page
Abend wird es wieder Rinck, Johann Christian Heinrich 154 Abendlied
Ach Jesu mein, was große Pein Mel. um 1660 24 Ach Jesu mein
Ade, du lieber Tannenwald Esser, Heinrich 82 Abschied vom Walde
Adoramus te Christe Palestrina, Giovanni Pierluigi da (attrib.) 14 a l Adoramus
Adoramus te Christe Bortniansky, Dmitri 14 b Adoramus te, Christe
Am Brunnen vor dem Tore Schubert, Franz (arr.) 110 Der Lindenbaum
An deinem Kreuzesstamme Franck, Johann Wolfgang,
arr. Zahn, Johannes
132 An deinem Kreuzesstamme
Auf deinen Höh‘n, du mein liebes Vaterland Franz, A. 104 Auf deinen Höh‘n
Auf, ihr Turner, lasst uns wallen Stuntz, Joseph Hartmann 99 Turner, ins Freie
Auferstehn, ja auferstehn wirst du Graun, Karl Heinrich 140 Die Auferstehung
Aus tiefer Not schrei ich zu dir Eccard, Johannes 32 Aus tiefer Not schrei ich zu dir
Brüder, weihet Herz und Hand Abt, Franz,
arr. Sering, Friedrich Wilhelm
63 b Brüder, weihet Herz und Hand
Christus factus est Zingarelli, Niccolo 18 Christus factus est
Danket dem Herrn, denn er ist freundlich Klein, Bernhard 43 Danket dem Herrn
Danket dem Herrn, denn er ist freundlich Lützel, Jakob Heinrich 137 Danket dem Herrn
Dankt, dankt dem Herrn! Jauchzet Scheidemann, Heinrich 58 Dankt dem Herrn
Das ist der Tag des Herrn Kreutzer, Conradin 71 Schäfers Sonntagslied
Das Tälchen der Heimat Abt, Franz 107 Das Tälchen der Heimat
Das Wandern bringt groß‘ Freud Lewalter, Philipp 166 Wanderlust
Dein König kommt, o Zion Weber, J. Chr. 127 Dein König kommt, o Zion
Dem in der Finsternis wandelnden Volk Grell, Eduard 7 Dem in der Finsternis wandelnden Volke
Der Abend senkt sich leise Volkmann, Robert 117 Abendlied
Der Abend sinkt, im dunkeln Nebelschleiern Abt, Franz 151 Der Abend sinkt
Der Frühling naht mit Brausen Mendelssohn, Felix 96 Der Frühling naht mit Brausen
Der Frühling strahlt durch Berg und Au Abt, Franz (arr.) 88 Der Frühling strahlt durch Berg und Au
Der Herr ist mein Hirt, mir wird nichts mangeln Klein, Bernhard,
arr. Erk, Ludwig
38 Der Herr ist mein Hirt
Der Herr ist unsre Zuversicht und Stärke Klein, Bernhard 39 Der Herr ist unsre Zuversicht
Der Kaiser hoch! Es braust durchs Vaterland Mozart, Wolfgang Amadeus 145 Der Kaiser hoch!
Deutschland, Deutschland über alles Haydn, Joseph 70 Deutschland über alles
Die Abendglocken rufen Abt, Franz 81 Die Nacht
Die Bäume grünen überall Mendelssohn, Felix 95 Die Bäume grünen überall
Die Blümelein, sie schlafen Volksweise 169 Abendlied
Die ganze Welt ist voll des Herren Macht Klein, Bernhard 40 Die ganze Welt ist voll des Herren Macht
Die helle Sonn ist nun dahin Staden, Sigmund Theophil 60 M Die helle Sonn ist nun dahin
Die Himmel rühmen des Ewigen Ehre Ludwig van Beethoven 41 Die Ehre Gottes aus der Natur
Die liebe Sonne weicht von hier Staden, Sigmund Theophil 60 Die helle Sonn ist nun dahin
Die linden Lüfte sind erwacht Tschirch, Rudolf (arr.) 159 Frühlingsglaube
Die Sterne sind erblichen Gersbach, Joseph 79 Morgenlied
Dir möcht ich diese Lieder weihen Kreutzer, Conradin 64 An das Vaterland
Dort unten in der Mühle Glück, Friedrich 124 Der Wanderer in der Sägemühle
Du edler Dulder Palme 63 d Du edler Dulder
Du Hirte Israels, höre Bortniansky, Dmitri 53 Du Hirte Israels!
Du junges Grün, du frisches Gras Möhring, Ferdinand 91 Erstes Grün
Durch einen kam der Tod Händel, Georg Friedrich (arr.) 25 Tod und Auferstehung (Messias: Wie durch einen der Tod)
Durch Feld und Buchenhallen Neumann, J. 100 Reiselied
Durch tiefe Nacht ein Brausen zieht Mendelssohn, Felix (arr.) 61 Das Lied vom deutschen Kaiser
Ecce quomodo moritur justus Handl, Jacob 17 a Ecce quomodo moritur justus
Ein Lämmlein geht und trägt die Schuld Dachstein, Wolfgang (Mel.) 20 Ein Lämmlein geht und trägt die Schuld
Es braust ein Ruf wie Donnerhall Wilhelm, Karl 66 Die Wacht am Rhein
Es geht bei gedämpfter Trommel Klang Silcher, Friedrich 111 Der Soldat
Es ist bestimmt in Gottes Rat Mendelssohn, Felix 76 Gottes Rat und Scheiden
Es ist ein Ros‘ entsprungen Praetorius, Michael 10 Es ist ein Ros entsprungen
Es ist gewißlich an der Zeit Luther, Martin 9 M Ich lag in tiefer Todesnacht
Es kennt der Herr die Seinen Mendelssohn, Felix 57 Es kennt der Herr die Seinen
Es murmeln die Wellen Weber, Carl Maria von 125 Auf dem Wasser
Es steht ein Haus am Erlenbach Lewalter, Philipp 164 Mutterauge
Es wandert durch das deutsche Land Schorndorf, Joh. 152 Grüß Gott, du herziger Liebling du!
Fahr wohl, du gold‘ne Sonne Ludwig van Beethoven 105 b Fahr wohl, du goldne Sonne
Freiheit, die ich meine Groos, Karl August 67 Freiheit
Freu‘ dich Erd‘ und Sternenzelt Riedel, Carl 12 b Freu' dich, Erd' und Sternenzelt
Freude erhebet, Freude belebet Tschirch, Wilhelm (arr.) 161 Zum Jubiläum
Freut euch, ihr Frommen Lotti, Antonio 134 Freut euch, ihr Frommen
Freut euch, ihr lieben Christen Schröter, Leonhard 5 Freut euch, ihr lieben Christen
Frischer tauiger Sommermorgen Hauptmann, Moritz (arr.) 116 Sommermorgen
Fröhlich soll mein Herze springen Crüger, Johann,
arr. Zahn, Johannes
6 Fröhlich soll mein Herze springen
Frohlocket alle Völker! Rohde, Eduard 29 Frohlocket alle Völker!
Frohlocket ihr Völker der Erde Möhring, Ferdinand 8 a Frohlocket, ihr Völker der Erde
Früh morgens, wenn die Hähne kräh‘n Abt, Franz (arr.) 165 Waldandacht
Frühling im Felde, Frühling im Hag Wiltberger, August 163 Frühlingslied
Gelobt sei Gott im höchsten Thron Vulpius, Melchior 26 Gelobt sei Gott im höchsten Thron
Gnädig und barmherzig Grell, Eduard 138 Gnädig und barmherzig
Gott grüße dich! Kein andrer Gruß Ferdinand Möhring 75 Gott grüße dich!
Gott ist die Liebe und wer in der Liebe Commer, Franz 136 Gott ist die Liebe
Gott ist und bleibt getreu Bach, Johann Sebastian (arr.) 130 Sei stille deinem Gott
Gott sei des Kaisers Schutz Lvov, Alexei 144 Gebet für Kaiser und Reich
Gott sei mir gnädig nach deiner Güte! Rohde, Eduard 33 Gott sei mir gnädig
Groß ist der Herr! Er sieht auch meine Fehle Rungenhagen, Karl Friedrich 52 Groß ist der Herr!
Groß ist der Herr! Von seiner Macht Bach, Carl Philipp Emanuel 54 Groß ist der Herr
Grüß dich Gott, du deutsche Erde Herzog, Johann Georg 171 Vaterlandsgruß
Hab oft im Kreise der Lieben Volksweise 162 Frisch gesungen
Harre meine Seele Malan, César 55 Harre meine Seele
Heil dir im Siegerkranz, Herrscher Bull, John 65 Dem Könige
Herr, deine Güte reicht so weit Grell, Eduard 31 Erntefest
Herr, es freue sich der König Neukomm, Sigismund Ritter von (arr.) 62 Gebet für den König
Herr, ich habe lieb die Stätte Grell, Eduard 49 Herr ich habe lieb
Herr, unser Gott! Schnabel, Josef Ignaz 42 Herr, unser Gott!
Herr, unser Herrscher, wie herrlich ist Mühling, F. 44 Herr, unser Herrscher
Herzlich tut mich verlangen Hassler, Hans Leo 22 M Herzlich tut mich verlangen
Hier liegen, Herr, vor deinem Thron Haydn, Johann Michael 59 Hier liegen, Herr, vor deinem Thron
Himmlischer Tröster, Geist der Wahrheit Grell, Eduard 30 Pfingst-Motette
Hoch tut euch auf, ihr Tore der Welt Gluck, Christoph Willibald 12 a Hoch tut euch auf
Horch, die Wellen tragen bebend Bortniansky, Dmitri 112 Vespergesang
Ich hebe meine Augen auf zu den Lützel, Jakob Heinrich 142 Ich hebe meine Augen auf
Ich lag in tiefer Todesnacht Eccard, Johannes 9 Ich lag in tiefster Todesnacht
Ich weiß nicht, was soll es bedeuten Silcher, Friedrich 109 Die Loreley
Ich weiß, dass mein Erlöser lebt Bach, Johann Michael 27 Ich weiß, daß mein Erlöser lebt
Ihr Vögelein in den Zweigen schwank Mendelssohn, Felix 101 Im Walde
Im Grün erwacht der frische Mut Mendelssohn, Felix 126 Im Grünen
Im Wald, im hellen Sonnenschein Leonhard, Julius Emil (Mel.)
arr. Fiedler, Curt
103 Im Wald, im hellen Sonnenschein
In die Lüfte nun schwing dich Bisping, M. 146 Die herrliche Siegesbraut
In dir ist Freude in allem Leide Gastoldi, Giovanni,
arr. Filitz, F.
13 In dir ist Freude
Integer vitae Flemming, Friedrich Ferdinand 77 Integer vitae
Israel hoffe auf den Herrn Homilius, Gottfried August 129 Israel, hoffe auf den Herrn!
Komm, heil‘ger Geist, erfülle unsre Herzen Bortniansky, Dmitri 135 Komm, heil‘ger Geist
Kommt und singet Freudenpsalmen Barth, Rud. 8 b Kommt und singet Freudenpsalmen
Lebet wohl, ihr teuren Freunde Drath, Theodor 156 Abschiedslied
Lebet wohl, ihr trauten Brüder Schulz, Johann Abraham Peter (arr.) 153 Lebet wohl!
Lebet wohl! In reiner Wonne Magnus, R. 168 Lebet wohl!
Lieblich im Sonnenstrahl Fischer, Emil 93 Lieblich im Sonnenstrahl
Liebliche Blume, bist du so früh Mendelssohn, Felix 113 Die Primel
Lobe den Herrn, meine Seele Mendelssohn, Felix (arr.) 45 Lobe den Herrn, meine Seele
Lobet den Herrn, ihr Heiden all Vulpius, Melchior 48 Lobet den Herrn, ihr Heiden all
Macht auf das Tor der Herrlichkeit Klein, Bernhard 133 Macht auf das Tor der Herrlichkeit
Mitten wir im Leben sind Calvisius, Sethus 34 Mitten wir im Leben sind
Nach dir, o Herr, verlanget mich Möhring, Ferdinand 47 Nach dir, o Herr, verlanget mich
Nennt mir das Land, durch Ahnen groß Bisping, M. (arr.) 63 c Borussia
Nimm deine schönsten Melodien Abt, Franz,
arr. Greef, Wilhelm
68 Dem Vaterlande
Nun ade, du mein lieb Heimatland Volksweise 108 Abschied von der Heimat
Nun bricht aus allen Zweigen Billeter, Agathon 121 Im Maien
Nun ertönt die Abschiedsweise lsenmann, Karl (arr.) 149 Nun ertönt die Abschiedsweise
Nun freut euch, Gottes Kinder all Franck, Melchior 28 Willkommen sei die fröhlich Zeit
Nun geht es in die Fremde fort Gartz, F. (arr.) 105 a Nun geht es in die Fremde fort
Nun schlafen die Vöglein im Neste Reinecke, Carl 123 Nun schlafen die Vöglein
Nun schweigt die Höh’ Möhring, Ferdinand 84 Nun schweigt die Höh’
O bone Jesu Ingegneri, Marco Antonio 19 a O bone Jesu
O darum ist der Lenz so schön Schmidt, E. 167 Frühlingslied
O du, mein Trost und süßes Hoffen Franck, Johann Wolfgang 128 O du, mein Trost
O großer Gott! Allmächtiger Gott Stadler, Maximilian 51 Hymne
O Haupt voll Blut und Wunden Schein, Johann Hermann 22 O Haupt voll Blut und Wunden
O Jesu Christ, dein Kripplein ist Crüger, Johann 3 M O Jesu Christ, dein Kripplein ist
O lieber Jesu Ingegneri, Marco Antonio 19 b O bone Jesu
O Täler weit, o Höhen Mendelssohn, Felix 106 O Täler weit, o Höhen
O Wald, du kühlender Bronnen Mendelssohn, Felix 94 O Wald, du kühlender Bronnen
O wie bricht aus den Zweigen Silcher, Friedrich 97 Im Mai
O wunderbares, tiefes Schweigen! Mendelssohn, Felix 114 Morgengebet
Popule meus Victoria, Tomás Luis de 16 Improperia
Preis und Ehre, Herr Jesu Palestrina, Giovanni Pierluigi da (attrib.) 14 a d Preis und Ehre, Herr Jesu
Quem pastores laudavere Mel. aus dem 14. Jahrh. 11 Quem pastores laudavere
Rat mir nach deinem Herzen Teschner, Melchior,
arr. Bach, Johann Sebastian
36 Valet will ich dir geben
Sah ein Knab ein Röslein stehn Werner, Heinrich 78 Heidenröslein
Schon die Abendglocken klangen Kreutzer, Conradin 160 Abendchor
Schon fängt es an zu dämmern Abt, Franz 86 Schon fängt es an zu dämmern
Sei getreu bis in den Tod Schmidt, E. 141 Sei getreu bis in den Tod
Sei stille deinem Gott Bach, Johann Sebastian 130 M Sei stille deinem Gott
Sein Licht und Heil Crüger, Johann 3 O Jesu Christ, dein Kripplein ist
Selig sind des Himmels Erben Rinck, Johann Christian Heinrich 35 Selig sind des Himmels Erben
Selig sind die Toten, die in dem Herrn sterben Möhring, Ferdinand (arr.) 139 Selig sind die Toten
Selig sind, die Gottes Wort hören Hellwig, Ludwig 50 Segen des Worts Gottes
Siehe, das ist Gottes Lamm Homilius, Gottfried August 23 Gottes Lamm
Siehe, das ist Gottes Lamm Weber, J. Chr. 131 Siehe, das ist Gottes Lamm
Siehe, wie dahin stirbt der Gerechte Handl, Jacob 17 b Ecce quomodo moritur justus
Siehst du am Abend die Wolken ziehn Möhring, Ferdinand 85 In die Ferne
Singet dem Herrn ein neues Lied Klein, Bernhard,
arr. Erk, Friedrich
46 Singet dem Herrn ein neues Lied
So sei gegrüßt viel tausendmal Schumann, Robert 89 Frühlingsgruß
So viel der Mai auch Blümlein beut Abt, Franz (arr.) 90 Blümlein auf der Heide
So viel Sternlein, als da wallen Weber, Carl Maria von 74 Glaube, Liebe, Hoffnung
So ziehet hin! Gott sei mit euch Stein, Carl 155 Zum Abschied
Still wie ein Schwan Oelschläger, Friedrich 119 Still wie ein Schwan
Stumm schläft der Sänger Hille, Eduard 122 Stumm schläft der Sänger
Tochter Zion, freue dich Händel, Georg Friedrich 4 Des Herrn Einzug
Tröstet mein Volk Palmer, Christian David Friedrich 2 Tröstet mein Volk
Und es ward Finsternis Riegel, Fr. 15 Und es ward Finsternis
Unter allen Wipfeln ist Ruh' Kuhlau, Friedrich 87 Abendlied
Valet will ich dir geben Teschner, Melchior,
arr. Bach, Johann Sebastian
36 M Valet will ich dir geben
Vöglein im hohen Baum Silcher, Friedrich (arr.) 158 Vöglein im hohen Baum
Vom Grund bis zu den Gipfeln Mendelssohn, Felix (arr.) 72 Vom Grund bis zu den Gipfeln
Wach auf, mein Herz und singe Gersbach, Joseph 80 Morgenlied
Wachet aus! ruft uns die Stimme Praetorius, Jacob 37 Wachet aus! ruft uns die Stimme
Waldnacht! Jagdlust! Leis‘ und ferner Kreutzer, Conradin (arr.) 115 Waldlied
Wandern, wandern, herbes Leiden! Lewalter, Philipp 170 Scheiden und Meiden
Was ist des Deutschen Vaterland? Reichardt, Gustav 69 Des Deutschen Vaterland
Was schimmert dort auf dem Berge so schön Kreutzer, Conradin 73 Die Kapelle
Wem Gott will rechte Gunst erweisen Mendelssohn, Felix 98 Wem Gott will rechte Gunst erweisen
Wenn Christus der Herr zum Menschen Händel, Georg Friedrich 143 Wenn Christus der Herr
Wenn ich den Wandrer frage Tschirch, Rudolf 157 Die Heimat
Wer hat dich, du schöner Wald Mendelssohn, Felix 102 Der Jäger Abschied
Wer irgend von Preußen den Namen Bisping, M. (arr.) 63 a Drei Worte
Wie herrlich ist's im Wald Würfel, W. 118 Waldluft
Wie ist doch die Erde so schön Volksweise 92 Wie ist doch die Erde so schön
Wie mit grimm'gem Unverstand Dürrner, Johannes 150 Sturmbeschwörung
Wie prangt im Frühlingskleide Billeter, Agathon 120 Wie prangt im Frühlingskleide
Wie schön bist du, freundliche Stille Schubert, Franz (arr.) 83 Die Nacht
Wie schön ist‘s im Freien Succo, Reinhold 148 Wie schön ist‘s im Freien
Willkommen sei die fröhlich Zeit Franck, Melchior 28 M Willkommen sei die fröhlich Zeit
Wir singen dir, Immanuel Palestrina, Giovanni Pierluigi da 1 Wir singen dir, Immanuel
Wir treten zum Beten vor Gott, den Gerechten Schmidt, E. 147 Dankgebet
Wirf dein Anliegen auf den Herrn Mendelssohn, Felix 56 Gottvertrauen
Würdig ist das Lamm Händel, Georg Friedrich (arr.) 21 Hymnus auf den Erlöser (aus dem Oratorium Messias)

Legend:

Column: 'a'

'a', 'b': Alternative text
'd', 'l': German, Latin text
'M': Melody only

Works at CPDL

No. Title Year Composer Genre Subgenre Vo. Voices
23 Siehe, das ist Gottes Lamm, HoWV I.2,2 1775 Gottfried August Homilius Sacred Sacred songs 4 SATB
32 Aus tiefer Not schrei ich zu dir 1597 Johannes Eccard Sacred Chorales 5 SATTB
33 Gott sei mir gnädig 1895 Eduard Rohde Sacred Motets 4 SATB
35 Selig sind des Himmels Erben 1865 Johann Christian Heinrich Rinck Sacred Motets 4 SATB
45 Hymn of Praise: No. 2 - Praise thou the Lord 1841 Felix Mendelssohn Sacred Symphonies 4 SSAA
79 Morgenlied: Die Sterne sind erblichen 1869 Joseph Gersbach Secular Partsongs 4 SATB
80 Morgenlied: Wach auf, mein Herz und singe 1833 Joseph Gersbach Sacred Partsongs 4 SATB
90 Blümlein auf der Heide 1863 Franz Wilhelm Abt Secular Partsongs 4 SATB,TTBB
115 Waldlied (Waldnacht! Jagdlust!) 1880 Conradin Kreutzer Secular Partsongs 4 SATB
123 Abendlied: Nun schlafen die Vöglein, Op. 80, No. 3 1895 Carl Reinecke Sacred Partsongs 4 SATB
125 Auf dem Wasser ? Carl Maria von Weber Secular Partsongs 4 SATB
154 Abendlied 1869 Johann Christian Heinrich Rinck Secular Partsongs 4 TTBB,SATB
165 Waldandacht 1865 Franz Wilhelm Abt Secular Partsongs 4 SATB, TTBB
8a Frohlocket, ihr Völker der Erde ? Ferdinand Möhring Sacred Motets 4 SATB