Jung ist die gestalt (Heinrich Finck)

From ChoralWiki
Jump to navigation Jump to search

Music files

L E G E N D Disclaimer How to download
ICON SOURCE
Icon_pdf.gif Pdf
Icon_snd.gif Midi
MusicXML.png MusicXML
Icon_ly.gif LilyPond
File details.gif File details
Question.gif Help
Editor: Andreas Stenberg (submitted 2024-02-11).   Score information: A4, 4 pages, 118 kB   Copyright: CPDL
Edition notes: A semi-diplomatic edition: Original clefs and key. Modern clefs, ficta added. Lyrics texts and text-underlay follows those in the source.

General Information

Title: Jung ist die gestalt
Composer: Heinrich Finck
Lyricist:
Number of voices: 4vv   Voicing: SATB
Genre: SecularLied

Language: German
Instruments: A cappella

First published: 1536 in Schöne auszerlesne Lieder (Heinrich Finck), no. 21
Description: 

External websites:

Original text and translations

German.png German text

Jung ist die gestalt
die mich enthalt
vor leyd und schmertz
getrost mein hertz
und gibt mir mut
für alles gût
tag und nacht
hat sie mein macht
die schön und werd
fûr all auff erd
bleyb ich jr stett
darff keyner bet
sey wo ich wöll
zu dir ich stell
mein g[e]mût und syn
wann ich jr bin
gantz unterthan
gantz unterthan on abelon.

Mir licht ye mer
  on all verker
  jr freuntlich gestalt
  ombgeben ist
  on argen list
  ist sie fûr war
  gabtz offenbar
  Der tugent mildt
  ein edels bild
  des lebt jr gleich
  im keinem reych
  mit thon uund lon
  ist sie ein kron
  der eren werd
  fûr all auff erdt
  bin ich jr gnecht
  auff meinen eydt.

Mir thût vast andt
  in diesem landt
  ist sie mir fremdt
  und bin ellendt
  so ich nit sich
  mein lieb freuntlich
  das bringt mir schmertz
  on allen schertz
  setz ich zu jr
  mein schulich gir
  heymlich und still
  jr dienen will
  fûr all diß welt
  kein zweyfel felt
  fûrwar an mir
  mein hertz ist jr
  fûr als das lebt
  auff erden rebt.