Ich, der mit flatterndem Sinn, WoO 114 (Ludwig van Beethoven)

From ChoralWiki
Jump to navigation Jump to search

Music files

L E G E N D Disclaimer How to download
ICON SOURCE
Icon_pdf.gif Pdf
MusicXML.png MusicXML
Sibelius.png Sibelius
File details.gif File details
Question.gif Help
  • (Posted 2020-06-13)  CPDL #59224:      (Sibelius 7)
Editor: Richard Mix (submitted 2020-06-13).   Score information: Letter, 9 pages, 119 kB   Copyright: CPDL
Edition notes: Both pdf & Sibelius file a 4th lower, in B.

General Information

Title: Ich, der mit flatterndem Sinn, WoO 114
Composer: Ludwig van Beethoven
Lyricist: Johann Wilhelm Ludwig Gleimcreate page

Number of voices: 1v   Voicing: Solo voice
Genre: SecularLied

Language: German
Instruments: Piano

First published: 1888Werke, Serie 25

Description: Original key E, composed 1792

External websites:

Original text and translations

German.png German text

Ich, der mit flatterndem Sinn
bis her ein Feind der Liebe bin
und es so gern beständig bleibe,
ich glaube, dass ich liebe.

Der ich sonst Hymen angeschwärzt
und mit der Liebe nur gescherzt,
der ich im Wankelmuth mich übe,
ich glaube, dass ich Doris liebe.

Denn ach, seitdem ich sie geseh'n,
ist mir kein' andre Schöne schön.
Ach, die Tyrannin meiner Triebe,
ich glaube gar, dass ich sie liebe.

Ich, der mit flatterndem Sinn
bis her ein Feind der Liebe bin
und es so gern beständig bleibe,
ich glaube, dass ich liebe.