Dialogi (Andreas Hammerschmidt)

From ChoralWiki
Jump to navigation Jump to search

General information

Title: Dialogi

Composer - Editor: Andreas Hammerschmidt

Publication date and place: 1652 in Dresden by Christian & Melchior Bergen. – Part 1
Publication date and place: 1901 Denkmäler der Tonkunst in Österreich, Vol 16. – Part 1

Teile

1 – Published 1645 – in Dresden by Gimel Bergens Erben, Part 1
2 – Published 1645 – in Dresden by Gimel Bergens Erben, Part 2


Description:
This page contains the list of works in the 2 parts of Dialogi:

Year Title Additional Info
1645 Dialogi, oder Gespräch zwischen Gott und Einer gläubigen Seelen Auss den Biblischen Texten zusammen gezogen, Und Componirt in 2. 3. und 4. Stimmen, Nebenst dem Basso Continuo von Andrea Hammerschmieden, Organisten in Zwittau.
1645 Geistlicher Dialogen Ander Theil Darinnen Herrn Opitzens Hohes Lied Salomonis
In 1. vnd 2. Vocal=Stimmen, 2. Violinen, einem Jnstrumental= vnd General=Baß componiret, von Andrea Hammerschmieden.
Dreszden, Gedruckt vnd verlegt durch Gimel Bergens, Churfl. Durchl. zu Sachsen Hof=Buchdruckers Sel. Erben im M DC XL V. Jahre.

External links:

List of works

Teil 1

Mit 2 Stimmen
5. Ach Herr, ich habe gesündiget
6. Liebe Seele, du hast einen guten Vorrat
9. Ach Herr, wie sind meiner Feinde so viel
10. Was mein Gott will, das gescheh allzeit
13. Siehe meine Freundin, du bist schöne
14. Was siehest du aber einen Splitter
17. Ach Herr, straf mich nicht in deinem Zorn
18. Ich leide billich nach meinem verdienten Lohn
19. Maria, gegrüßet seist du, du Holdselige
20. Wende dich Herr und sei mir gnädig

Mit 3 Stimmen
1. Ich bin die Wurzel des Geschlechtes Davids
2. Ach, dass ich hören sollte
3. Herr, kehre dich doch wieder zu uns
4. Gelobet sei der Herre täglich
7. Ach wie gar nichts sind alle Menschen
8. Herr, wer wird wohnen in deiner Hütten
11. O Jesu, du aller süßester Heiland
12. Miserere mei Deus
15. Ich der Herr, das ist mein Name
16. Nehmet hin und esset, das ist mein Leib

Mit 4 Stimmen
21. Ach Gott, warum hast du mein vergessen?
22. Benedicam Dominum

Teil 2

1. Liebster sagt in süßen Schmerzen
2. Sag, o Sonne meiner Seele
3. Wie der güldnen Rosen Zier
4. Komm, o Schöne wo ich bin
5. Der mich mehr noch liebt als sich
6. Nachdem ich lag in meinem öden Bette

7. Mein Lieb, wie schöne bist doch du
8. Komm Nordwind du, O Sud steh auf
9. Mein Trost, auf den ich alles richte
10. Komm Liebste, komm, was fleuchst du denn
11. Wie schöne Füß und auch wie schöne Schuh
12. Mein Herze, welche du die stillen Gärten liebest

ENDE des HohenLiedes

13. Tugend ist der beste Freund
14. Wer Gott das Herze giebet
15. Wenn Gott auf unsre Lenden

Works at CPDL