Der Wachtelschlag, WoO 129 (Ludwig van Beethoven)

From ChoralWiki
Jump to navigation Jump to search

Music files

L E G E N D Disclaimer How to download
ICON SOURCE
Icon_pdf.gif Pdf
MusicXML.png MusicXML
Sibelius.png Sibelius
File details.gif File details
Question.gif Help
  • (Posted 2020-04-25)  CPDL #58183:       
Editor: Richard Mix (submitted 2020-04-25).   Score information: Letter, 7 pages, 120 kB   Copyright: CPDL
Edition notes: a perfect 4th lower.

General Information

Title: Der Wachtelschlag, WoO 129
Composer: Ludwig van Beethoven
Lyricist: Samuel Friedrich Sautercreate page

Number of voices: 1v   Voicing: Solo voice
Genre: SecularLied

Language: German
Instruments: Piano

First published:

Description: Original key F major

External websites:

Original text and translations

German.png German text

Horch, wie schallt's dorten so lieblich hervor!
Fürchte Gott! fürchte Gott! ruft mir die Wachtel in's Ohr.
Sitzend im Grünen, von Halmen umhüllt,
mahnt sie den Horcher am Saatengefild:
liebe Gott! liebe Gott! Er ist so gütig und mild.

Wieder bedeutet ihr hüpfender Schlag:
lobe Gott! der dich zu lohnen vermag.
Siehst du die herrlichen Früchte im Feld?
Nimm es zu Herzen, Bewohner der Welt!

Danke Gott! der dich ernährt und erhält.
Schreckt dich im Wetter der Herr der Natur:
bitte Gott! ruft sie, er schonet die Flur.

Manchen Gefahren der Krieger dir bang',
traue Gott! sieh, er verziehet nicht lang'.
Schreckt dich im Wetter der Herr der Natur,
bitte Gott! Machen Gefahren der Krieger dir bang'.