Der Liebende, WoO 139 (Ludwig van Beethoven)

From ChoralWiki
Jump to navigation Jump to search

Music files

L E G E N D Disclaimer How to download
ICON SOURCE
Icon_pdf.gif Pdf
MusicXML.png MusicXML
Sibelius.png Sibelius
File details.gif File details
Question.gif Help
  • (Posted 2020-04-26)  CPDL #58188:      (Sibelius 7)
Editor: Richard Mix (submitted 2020-04-26).   Score information: Letter, 2 pages, 58 kB   Copyright: CPDL
Edition notes: a perfect 4th lower (Sib file in original key).

General Information

Title: Der Liebende, WoO 139
Composer: Ludwig van Beethoven
Lyricist: Christian Ludwig Reissigcreate page

Number of voices: 1v   Voicing: Solo voice
Genre: SecularLied

Language: German
Instruments: Piano

First published:

Description: Original key D major

External websites:

Original text and translations

German.png German text

Welch ein wunderbares Leben,
ein Gemisch von Schmerz und Lust,
welch ein nie gefühltes Beben
waltet jetzt in meiner Brust!

Herz, mein Herz, was soll dies Pochen?
Deine Ruh' ist unterbrochen,
sprich, was ist mit dir gescheh'n?
so hab' ich dich nie geseh'n!

Hat dich nicht die Götterblume
mit dem Hauch der Lieb' entglüht,
Sie, die in dem Heiligtume
reiner Unschuld auf geblüht?

Ja, die schöne Himmelsblüte
mit dem Zauberblick voll Güte
hält mit einem Band mich fest,
das sich nicht zerreissen läßt!

Oft will ich die Teure fliehen;
Tränen zittern dann im Blick,
und der Liebe Geister ziehen
auf der Stelle mich zurück.

Denn ihr pocht mit heißen Schlägen
ewig dieses Herz entgegen,
aber ach, sie fühlt es nicht,
was mein Herz im Auge spricht!